Risikozuschläge & Vertriebscontrolling

Vertriebspricing Mengenrisiko
Die Kalkulation der Vertriebspreise und der enthaltenen Risikozuschläge löst bei Energieversorgern regelmäßig interne Konflikte aus. Transparente Ermittlung und systematisches Backtesting von Risikozuschlägen und ein konsequentes Vertriebscontrolling fördern den Betriebsfrieden und sind für einen kompetitiven Vertrieb unverzichtbar.
Vertriebscontrolling zeigt, ob Preise auskömmlich waren und ob Potential für eine Preissenkung besteht. Im Nachhinein ermittelte tatsächlich eingetretene Kosten sind […]

Kreditrisiko Energiehandel

 
Kreditrisiko Erfüllungsrisiko
Steuerung von Kreditrisiken im Energiehandel: Vergabe von Kreditlinien, Bestimmung von Exposure und Potential Future Exposure, Kreditlinienmanagement durch Credit Support Annex, OTC-Clearing und Trilateral Closeout.
Als Kreditrisiko, Adressrisiko, Kontrahentenrisiko oder Adressenausfallrisiko bezeichnet man im Energiehandel die Gefahr, dass ein Handelspartner seine vertraglichen Pflichten nicht erfüllen kann oder erfüllen will und dem Unternehmen daraus wirtschaftlicher Schaden entsteht.
Da die meisten […]